QUICKIES – ohne unternehmensspezifische Anpassung sofort nutzbar –

Der Vorteil: Kostengünstig und an bekannten Standards orientiert.

 

Unternehmer-Cockpit®

Unternehmer-Cockpit®

„… ist ein qualifizierter Spiegel und erlaubt eine kritische Reflexion der verschiedenen Unternehmensbereiche, wie sie sonst so leicht nicht zu haben ist…“
GL, LICOS Trucktec, (Automotive) Markdorf

time-4-corporate identity (CI)

time-4-corporate identity (CI)

Marken sind die emotional aufgeladenen Entscheidungshil […]

time-4-innovation

time-4-innovation

Das Management ist stolz darauf, Banken sprechen darübe […]

time-4-marketing

time-4-marketing

Im Marketing- und Vertriebsbereich fühlen sich viele zu […]

AURIS® Denkstil- und Werteanalyse sowie intrinsische Motivatoren

AURIS® Denkstil- und Werteanalyse sowie intrinsische Motivatoren

Face-to-Face mit mir selbst. AURIS® zur wirksamen Selbs […]

time-2-lead: Das Coachinginstrument von Führungs- und Nachwuchsführungskräften

time-2-lead: Das Coachinginstrument von Führungs- und Nachwuchsführungskräften

Zahlreiche Studien belegen seit vielen Jahren, dass gel […]

Erfolgsprinzip Mitarbeitergespräch mit time2talk®

Erfolgsprinzip Mitarbeitergespräch mit time2talk®

Unternehmen stehen im permanenten Wandel, denn Märkte s […]

Ihr Durchstart zu schnellen Ergebnissen.

Darüber sollte jede Institution, jedes Unternehmen Bescheid wissen:

Jede Institution sowie jedes Unternehmen hat sie, aber was zeichnet sie aus? – Gefragt ist hier nach der Unternehmenskultur. Die Summe der Mitarbeiter prägt sie, also ist es nur logisch die Mitarbeiter bzw. soziale Einheiten (z.B. Abteilungen) in Unternehmen danach zu befragen.

Im Ergebnis erhalten wir eine Positionsbestimmung, die uns zeigt, wie groß die Übereinstimmung mit einer gewünschten Soll-Kultur ist. Alle Veränderungsprozesse brauchen ein gemeinsames Verständnis beim Ausgangspunkt. Time2ask bringt diese Momentaufnahme in einer sofort verstandenen grafischen Positionierung auf den Punkt.

Der Prozess mit Time2ask im Überblick:
1. Information an die Mitarbeiter über die Durchführung einer anonymen Befragung zur Unternehmenskultur;
2. Einladung der Mitarbeiter und Übersendung des persönlichen Links sowie Online-Zugangsberechtigung;
3. Auswertung der Profile und Zusendung der persönlichen Ergebnisse an die Mitarbeiter;
4. Besprechung der Durchschnittsprofile im Kreis der GL und Mitarbeiter;
5. Vereinbarung von zukunftsgerichteten To Do’s nach Maßgabe der Ergebnisse.

Und das interessiert jeden Mitarbeiter (nicht nur) im Rahmen der Personalentwicklung.

Kennen Sie Ihre bevorzugten Neigungen und Talente bei den unterschiedlichen Denkstilen?
Sind Sie eher ein Zahlen-, Daten- und Fakten-Mensch, ein ganzheitlich bzw. kreativ denkende Person, oder sind Sie betont kommunikativ, gefühlvoll und intuitiv, oder doch eher ein strukturiert, planvoll-organisiert denken und handelnder Mensch?

Und mehr noch: Mit welchen Wertvorstellungen interagieren Sie mit Ihren Mitmenschen und zu was prädestiniert Sie das alles?
Antworten finden wir in AURIS®, der persönlichen Analyse von Neigungen und Talenten im Denken und Verhalten sowie wertegeleiteten Interaktionsmustern.

Der Prozess mit AURIS®im Überblick:
1. Information des Mitarbeiters über die Befragungs-Systematik (incl. Klärung zum Dateneigentum, des Verbleibs bzw. Nutzung der Daten, etc.);
2. Einladung des Mitarbeiters mit Zusendung eines persönlichen Links in Verbindung mit Online-Zugangsberechtigung;
3. Auswertung des Profils und Besprechung mit dem Mitarbeiter im Vieraugengespräch;
4. Je nach Wunsch und Zielsetzung: Ableitung von To Do’s im Rahmen der Personalentwicklung.